Tag der offenen Tür

„Der Tag der Offenen Tür findet im Schuljahr 2022-23 am Sonnabend,

den 08.10.2022, in der Christlichen Grundschule und der Evangelischen Mittelschule  statt.

Wir freuen uns auf viele Gäste.

Unterstützung

Wir nutzen die Förderung des Freistaates und des Bundes: „Aufholen nach Corona“.

Die Gelder werden den Schulen im neuen Schuljahr zugewiesen und sollen vor allem für Ganztagsangebote zum Abbau von Lernrückständen der Schülerinnen und Schüler eingesetzt werden. Das können zum Beispiel auch Maßnahmen zur Lernmotivation und zur sozialen Entwicklung der Schülerinnen und Schüler sein.

Endlich Ferien!

Es ist geschafft. Ein verrücktes Schuljahr geht zu Ende, alle Schüler erreichten das Klassenziel und nun können sie in die wohlverdienten Ferien starten.
In dieser letzten Schulwoche ging es an den Christlichen Schulen Oßling sportlich und etwas geruhsamer als sonst zu.
Alle Schüler kämpften beim Sportfest um gute Ergebnisse, der Schulwandertag führte uns über Lieske und durch das Weißiger Teichgebiet zurück nach Oßling, wobei unterwegs einige spaßige und sportliche Stationen zu bewältigen waren und der Badetag im Waldbad Bernsdorf ließ das Schuljahr ruhig ausklingen.
Heute, am letzten Schultag, frühstückten die Klassen gemeinsam, bekamen ihre Zeugnisse und dann begann der Abschlussgottesdienst 2021/22.
Diakon Vogel stellte seine Predigt  unter das Thema Arche Noah und feierte mit uns diesen Gottesdienst.
In diesem Rahmen wurde die 4.Klasse von ihrer Klassenlehrerin, Frau Hörig, unter Tränen der Rührung verabschiedet und die Sieger des Wettbewerbes „The big challenge“ wurden prämiert.
Ebenso ausgezeichnet wurden die besten Schüler eines jeden Jahrganges, wobei insgesamt drei Schülerinnen den Durchschnitt von 1,0 erreichten.
Auch die technischen Kräfte und die Organisatorin unseres hauseigenen Schülerverkehrs, Frau Friedrich, wurden in diesem Gottesdienst geehrt.
Herzlichen Dank an Herrn Matzke für sein zauberhaftes Trompetenspiel in der Kirche.

Im Namen der Geschäftsführung, der Angestellten und Lehrer wünsche ich all unseren Schülern und ihren Familien wundervolle, erholsame Ferientage!

Wir sehen uns am 28.08.22 um 14.00 Uhr zum Schuljahreseröffnungsgottesdienst in der Kirche zu Oßling.

Daniela Jawinski

Ein Labor im Klassenzimmer

Ich fahre sehr gern mit meinen Schülern in das Forschungszentrum Dresden Rossendorf, in das dort ansässige Schülerlabor DeltaX.
Seit kurzem kann man sich aber auch das Labor ins Klassenzimmer holen.
Der wissenschaftliche Mitarbeiter dieser Einrichtung, Tobias Kozlowski, hat zum Thema „Licht und Farben“ Experimentierkoffer und Begleitmaterial in Form von Arbeitsaufträgen und Arbeitsblättern entwickelt, die vor Ort in der Schule genutzt werden können. Ein ganz tolle Idee und Möglichkeit für kleine Forscher.
Am 07.07.22 war es soweit. Für meine Klasse 6 der Evangelischen Mittelschule Oßling wurde der Physikraum zum Labor.
Meine ehemaligen Schüler, Jasmin Zschieschang und Aaron Wehofsky, führten mit den Sechstklässlern, im Rahmen einer Facharbeit in der Klasse 12,  diesen Experimentiertag durch.
Warum sehen wir Farben? Wie entsteht ein Spektrum? Wie kann man Farben addieren und subtrahieren? All diese Fragen wurden experimentell beantwortet, was den Schülern und ihren jungen Lehrern große Freude bereitete.
Ich finde es schön, wenn Absolventen unserer Schule den jetzigen Schülern etwas beibringen und das sogar in dem schwierigen Fach Physik.
Ganz lieben Dank Jasmin und Aaron!

Daniela Jawinski

Schwimmlager 2022

Das Schuljahr nähert sich seinem Ende und damit wird es Zeit für das traditionelle Schwimmlager. Bei schönstem Sommerwetter starteten unsere Fünftklässler mit ihren Sportlehrerinnen ins Schwimmbad Burkau.
Je nach bisherigen Fertigkeiten wurde die Klasse in 2 Gruppen eingeteilt und los ging es.
Alle Kinder gingen mit Freude an ihre Aufgaben und am Ende der Woche gab es keinen Nichtschwimmer mehr in der Klasse 5.
Der Regentag wurde genutzt um die Baderegeln zu lernen.
Insgesamt erreichten unsere Schwimmer 11mal das Schwimmabzeichen in Bronze, 7mal Silber und Tommy Rodig erschwamm sich den goldenen Schwimmpass.
Herzlichen Glückwunsch allen fleißigen Sportlern.
Vielen Dank an die Fahrer unserer schuleigenen Busse, die den Transport perfekt meisterte und an unsere Sportleherinnen, Frau Timm und Frau Kahle.

Daniela Jawinski

Fußballturnier der freien Schulen Ostsachsens

Am 16.06.22 fand das nunmehr 5.Fußballturnier der freien Schulen Ostsachsens in Rietschen statt. 17 Mannschaften aus den freien Schulen Herrnhut, Rietschen, Oßling, Görlitz, Hochkirch und Weißenberg stellten sich dem Kampf um die Pokale. Darunter waren 4 Mädchenteams, 5 Teams mit jungen Männern und 8 Teams bei den jungen Wilden.
Jeder unserer Fußballer gab sein Bestes, aber die lange Trainingspause durch Corona forderte ihren Tribut. Am Ende standen bei den Jungen 2 dritte Plätze zu Buche und die Mädchen belegten Platz 4, da ein Teammitglied sich verletzte und nun für lange Zeit nicht mehr Fußball spielen darf. Gute Besserung von dieser Stelle aus!
Allen unseren Fußballspielern sage ich ganz herzlichen Dank für hervorragenden Einsatz, eure Spielfreude und für die Tore, um die es ja in allererster Linie geht.
Ein weiteres Dankeschön geht an die Organisatoren der Freien Schule Rietschen und an unsere Fußballtrainer, Frau Klaus und Herrn Röder.

Daniela Jawinski

Wunderbare Tage im Waldschulheim Halbendorf

Es ist so schön, wieder auf Klassenfahrt zu gehen!
Die Klassen 7 und 6 der Evangelischen Mittelschule Oßling nutzen die Zeit vor und nach den Osterferien für eine Auszeit im Waldschulheim Halbendorf/Spree.
Bei schönstem Frühlingswetter wanderten die Schüler der Klasse 7 zur Schäferin, absolvierten ein Wolfsprojekt, verzierten Ostereier im Sorbischen Museum Bautzen und ließen es bei der Disco so richtig krachen.
Die Klasse 6 paddelte mit Kanus auf der Spree. Ein großer Spaß für alle!
Auch die Stadtführung in Bautzen mit dem Türmer vom Lauenturm und seinem Hund Odin war toll. Mit dem Rad wurde das Teichgebiet um Guttau erkundet.
Beide Klassen bereiteten an einem Abend ihr Abendbrot auf dem Feuer selber zu. LECKER!
Natürlich blieb noch viel Zeit für Tischtennis, Fußball, Volleyball oder einfach zum Erzählen und Spielen.
Alle Schüler hatten eine schöne Zeit mit ihren Klassenkameraden.
Danke an alle Schüler, dass alles so gut geklappt hat und natürlich ein Riesendankeschön an die mitgereisten Väter für die tatkräftige Unterstützung.
Ein großes Lob geht an dieser Stelle auch an die Eltern, die unsere Koffer transportierten, so dass wir die Busfahrt nur mit leichtem Gepäck antreten konnten.

Anne Menzel (Klassenlehrerein der Kl.7)
Daniela Jawinski (Klassenlehrerin der Kl.6)

Höhepunkte

Sportfest 2020

Am 06.10 2020 erwartete uns ein prächtiger Sonnenaufgang auf dem Oßlinger Sportplatz.

Ein Tag im Zeichen des Sportes

Das Wetter meinte es gut mit den Sportlern der Christlichen Schulen Oßling an diesem 26.09.19. Bei schönstem Herbstsonnenschein gingen die nunmehr schon 11 Klassen unserer Schule an den Start. In allen Altersgruppen...

Voller Einsatz beim Kampf um die Fußballpokale

Zur guten Tradition wurde mittlerweile das Fußballturnier der freien Schulen in Rietschen.
Es fand bei schönstem Wetter am 06.06.19 statt und die Evangelische Mittelschule Oßling...

Unsere Klassen

Klasse 5

Klassenfoto 5

Klasse 6

Klassenfoto 6

Klasse 7

Klassenfoto 7

Klasse 8a

Klassenfoto 8a

Klasse 8b

Klassenfoto 8b

Klasse 9a

Klassenfoto 9a

 

 

Klasse 9b

Klassenfoto 9b

Klasse 10a

Klassenfoto 10a

Klasse 10b

Klassenfoto 10b

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen