Wir haben...

einen neuen Schulleiter und wünschen unserem Herrn Günther:

  • gute Nerven
  • viel Spass
  • viel Erfolg
  • und viel Gesundheit

Wir lernen Leben retten

Die 9.Klasse ist die Zeit in der viele Schüler ihren ersten Führerschein erwerben. Dazu ist ein Ersthelferlehrgang zwingend erforderlich.

An den Christlichen Schulen Oßling wird dieser Lehrgang im Klassenverband durchgeführt. Schon zum vierten Mal war Herr Winkler der Dozent und auch in diesem Jahr hat er die Jugendlichen für das Thema Lebensrettung begeistert.

Sehr fachkundig, einfühlsam und auch humorvoll brachte er den Neuntklässlern die Grundregeln der Ersten Hilfe nahe. Es wurden Verbände angelegt, die Herzdruckmassage geübt, einem Verletzten der Motorradhelm abgenommen und die stabile Seitenlage trainiert.

Alle Schüler waren mit Eifer bei der Sache und werden in den nächsten Tagen ihr Zertifikat in den Händen halten.

Ein großes Dankeschön an Herrn Winkler für seine Arbeit.

 

Im Namen der Klasse 9.

Daniela Jawinski

Hubertusmesse in Oßling

An den Christlichen Schulen Oßling steht immer mittwochs in der 5. Stunde der Gottesdienst im Stundenplan aller Schüler und Lehrer.
Am 13.11.19 wurden wir von Diakon Torsten Vogel an der Kirchentür begrüßt. Allerdings ließ seine Kleidung darauf schließen, dass dieser Gottesdienst ein besonderer werden sollte.
Zusammen mit den Jagdhornbläsern aus Geierswalde feierte Diakon Vogel mit uns die Hubertusmesse.
Wir erfuhren die Geschichte des Hubertus, der auf der Jagd einem Hirsch in die Augen sah und fortan nicht mehr zum Vergnügen Jahre, sondern zum Hüter der Tiere und des Waldes wurde. Später wurde er gar Bischof von Lüttich.
Immer wieder erklangen die Jagdhörner in der Kirche. Ein wirklich wunderschöner Gottesdienst, der viel zu schnell zu Ende war.
Herzlichen Dank an Diakon Vogel und die Jagdhornbläser aus Geierswalde.


Daniela Jawinski

Schulanmeldung Klasse 1 Schuljahr 2020/21

Sehr geehrte Eltern der kommenden 1. Klasse 2020/21 an unserer  Christlichen Grundschule,

um eventuellen Irritationen vorzubeugen, geben wir Ihnen nachfolgende gesetzliche Regelungen für die Anmeldung Ihres Kindes zur Information:

  • Eltern sind verpflichtet, zunächst  ihre Kinder  an einer Grundschule in öffentlicher (staatlicher) Trägerschaft anzumelden.
  • Danach wird Ihnen von der staatlichen Schule der Termin der Schuluntersuchung gegeben, welchen Sie auch bitte wahrnehmen.
  • Gleichzeitig können Sie Ihr Kind bei uns anmelden, obwohl Sie es bei der staatlichen Schule ebenfalls angemeldet haben, da unsere Schule an keinen Schulbezirk gebunden ist.

 

  • Mit Vorlage der Schuluntersuchung und nach Abschluß des Schulvertrages Ende November / Anfang Dezember 2019 mit Ihnen teilen wir  der Schulaufsichtsbehörde mit,  welche Schüler an unserer  Schule  zu Schuljahresbeginn aufgenommen werden.

Nach diesen Schritten steht einem fröhlichen Schuleingang am Sonnabend, den 29. August 2020 um 14.00 Uhr unter unseren vier schattenspendenden Kastanienbäumen nichts mehr im Weg.

Henry Nitzsche

Vorsitzender

zum Ausdrucken

Klick: Anmeldeformular hier

Höhepunkte

Ade Ihr 10er

Nun ist sie vorbei -  die Mottowoche unserer Klasse 10 an der Evangelischen Mittelschule Oßling. Schade eigentlich, denn an jedem Schultag warteten wir alle schon gespannt auf unsere Zehntklässler, die jeden Tag nach einem anderen Motto gekleidet waren. Herrlich! .....

Ein Tag im Zeichen des Sportes

Das Wetter meinte es gut mit den Sportlern der Christlichen Schulen Oßling an diesem 26.09.19. Bei schönstem Herbstsonnenschein gingen die nunmehr schon 11 Klassen unserer Schule an den Start. In allen Altersgruppen...

Voller Einsatz beim Kampf um die Fußballpokale

Zur guten Tradition wurde mittlerweile das Fußballturnier der freien Schulen in Rietschen.
Es fand bei schönstem Wetter am 06.06.19 statt und die Evangelische Mittelschule Oßling...

Unsere Klassen

Klasse 5

Klassenfoto 5

Klasse 6

Klassenfoto 6

Klasse 7a

Klassenfoto 7a

Klasse 7b

Klassenfoto 7b

Klasse 8a

Klassenfoto 8a

Klasse 8b

Klassenfoto 8b

Klasse 9

Klassenfoto 9te

Klasse 10

Klassenfoto 10te

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen